DEINE NEUE AUSBILDUNGSSTELLE

25km Umkreis

Verteilung in Südthüringen (SM-MGN, SHL)

Mit dem Ausbildungs-Navi erreichen Sie die Schulabgänger 2020 und deren Eltern DIREKT!

Unsere Partner in der Region garantieren Ihnen eine direkte Übergabe der Ausbildungs-Navis an die Schüler. Das Ausbildungs-Navi erhalten alle Schüler des jeweiligen Abgangsjahrgangs in Haupt-und Realschulen sowie Gymnasien der Region. Er wird in der Regel 1 Jahr vor Ausbildungsbeginn persönlich in einer Unterrichtsstunde durch unsere regionalen Partner übergeben. Die Partner nehmen sich 45 Minuten Zeit, den Schülern die Arbeit mit dem Ausbildungs-Navi zu erklären.

In den Regionen übergeben folgende Partner das Ausbildungs-Navi:

Betrieblicher Ausbildungsverbund Metall Südthüringen e.V.
Am Flutgraben 1
98617 Meiningen

Ausbildungsverbund der gewerblichen Wirtschaft e.V.
Pfütschbergstr. 6
98527 Suhl


Das Ausbildungs-Navi für Südthüringen wird außerdem durch die  Landrätin  Schmalkalden-Meiningen, Peggy Greiser und den  Oberbürgermeister der Stadt Suhl, André Knapp, mit einem Brief an alle Eltern der Schüler aus den Abgangsklassen sowie mit einem Vorwort unterstützt. Den Brief erhalten die Klassenlehrer zur Weitergabe an die Eltern.