Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Ausbildung als Bachelor of Engineering (m/w/d) Elektrotechnik / Robotik (Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt)
bei FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG Fulda in Fulda

  Ausbildungsbeginn: 01.10.2023

  Tätigkeit

Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau – der interdisziplinäre Charakter prägt nicht nur die Robotik-Ausbildung, sondern auch das spätere berufliche Umfeld. Der Schwerpunkt liegt aber im Bereich Software-Kompetenzen. Dazu gehört beispielsweise das Maschinelle Lernen und Sehen. Obgleich häufig von Robotik-Spezialisten die Rede ist, sind Robotik-Ingenieure, sogenannte „Robotiker“, im eigentlichen Sinne Generalisten, mit breitem fachlichen Hintergrund und ausgeprägter Schnittstellenkompetenz.

Der Studiengang zeichnet sich durch Lehrinhalte aus, die auf die Praxis ausgerichtet sind und gemäß dem Trend der fachlichen Entwicklung kontinuierlich angepasst werden.

Neben ingenieurswissenschaftlichen Inhalten ist der Studienplan vor allem mit Vorlesungen aus dem Bereich Informatik geprägt. Die Informatik-Anteile befähigen zu einer fortgeschrittenen Auseinandersetzung mit Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) und ebnen Studierenden damit den Weg in ein strategisches Zukunftsfeld der Robotik.

Grundlagen aus Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau:
Das Robotik-Studium gliedert sich in drei Abschnitte. Den ersten Abschnitt bildet das Grundstudium vom 1. bis 4. Semester. Hier werden Grundlagen aus den Bereichen Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau sowie Soft Skills vermittelt. Im daran anknüpfenden Praxissemester (5. Semester) sammeln die Studierenden berufliche Erfahrungen in einem Unternehmen. Abschließend folgt das Fach- und Vertiefungsstudium im 6. und 7. Semester. In diesem Abschnitt haben Studierende die Möglichkeit, ihre Ausbildung mit Vorlesungen aus drei verschiedenen Vertiefungsrichtungen zu akzentuieren. Darüber hinaus schließt das 7. Semester die Erstellung der Bachelorarbeit ein.

Einen zentralen Bestandteil des Studienprogramms bilden praktische Lehrveranstaltungen, die in jedem Semester des Grund- und Vertiefungsstudiums stattfinden. Getreu dem Motto „Learning by doing“ festigen Studierende hier ihr Theoriewissen durch praktische Anwendungen.

Vertiefungsrichtungen:
Der Studiengang hat den Anspruch, das Themenfeld Robotik ganzheitlich abzudecken. Diesem Anspruch begegnet er mit einem Angebot von drei Vertiefungsrichtungen, zwischen denen Studierende im 6. und 7. Semester wählen können. Hierzu zählen „Industrielle Robotik“, „Mobile Robotik“ sowie „Humanoide und Service Robotik“. Die Vertiefungsrichtungen behandeln folgende Schwerpunkte:

- Industrielle Robotik: Automatisierungs- und Produktionstechnik, Kollaborative Robotik, Kinematik und Dynamik serieller und paralleler Manipulatoren, Programmierung von Industrierobotern
- Mobile Robotik: Navigation und Kartierung, mobile Plattformen (Luft-, Land-, Wasser- und Unterwasser), Flugmechanik und Drohnen
- Humanoide und Service Robotik: Spracherkennung und Sprachsynthese, aufrechte Fortbewegung, Bionik, Human Robot Interaction (HRI)

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Anforderungen

Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertiger Abschluss

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Ausbildungsdauer

7 Semester, bzw. 3,5 Jahre mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG Fulda

Schleyerstraße 1
36041 Fulda

Christoph Kress

0661/2926-505

recruiting@fft.de

www.fft.de/karriereportal

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Produktionstechnologe (m/w/d) 36041 Fulda
Industriemechaniker (m/w/d) 36041 Fulda
Elektroniker (m/w/d) Automatisierungstechnik 36041 Fulda
Fachinformatiker (m/w/d) 36041 Fulda
Technischer Produktdesigner (m/w/d) 36041 Fulda
Bachelor of Science Angewandte Informatik (Hochschule Fulda) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Engineering Technisches Management (DHGE Eisenach) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen (Hochschule Fulda) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Engineering Internationales Technisches Projektmanagement (DHBW Mosbach) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Engineering Elektrotechnik (DHBW Mosbach) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Engineering Maschinenbau FR Virtual Engineering (DHBW Mosbach) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen FR Internationales Technisches Vertriebsmanagement (DHBW Mosbach) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Engineering Technische Informatik (THM - Studium Plus) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Engineering Ingenieurwesen Elektrotechnik (THM - Studium Plus) - m/w/d 36041 Fulda
Bachelor of Science (m/w/d) Angewandte Informatik (DHBW Mosbach) 36041 Fulda
Bachelor of Engineering (m/w/d) Maschinenbau / Konstruktion und Entwicklung (DHBW Mosbach) 36041 Fulda

https://studium-robotik.fhws.de/fhws-robotik/studieninteressierte/robotikstudium-im-ueberblick/, Stand: 12.07.2022


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige Bachelor of Engineering (m/w/d) Elektrotechnik / Robotik (Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt) bei FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG Fulda

FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG Fulda

Schleyerstraße 1
36041 Fulda

  recruiting@fft.de

  0661/2926-505

Mehr über das Unternehmen erfahren  

Was für uns spricht?

Jetzt Video abspielen