BerwerberService UG

Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik
bei Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal

online bewerben

  Bewerbungsschluss: 31.12.2018

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2019

  Tätigkeit

Fachkräfte für Abwassertechnik planen, überwachen und steuern Prozessabläufe in abwassertechnischen Anlagen. Außerdem müssen sie Betriebsstörungen erkennen und selbstständig die erforderlichen Maßnahmen ergreifen können. Ebenso sollen sie Gefährdungen im Arbeitsablauf erkennen und Schutzmaßnahmen durchführen können. Zur Tätigkeitsbeschreibung gehören auch das Durchführen von Messungen und analytische Bestimmungen, das Bedienen der Anlagen und Geräte. Fachkräfte für Abwassertechnik wenden unter Berücksichtigung des Qualitätsmanagements technische Regeln, fachbezogene Rechtsvorschriften sowie Vorschriften der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes an.

  Anforderungen

Ausbildungsbetriebe sind kommunale und gewerbliche Betreiber von Abwasseranlagen, also Betriebe der öffentlichen Hand und der Industrie. Für diese sind die Auszubildenden in Kläranlagen, im Kanalnetz und im Freien tätig. Tüchtig mitarbeiten müssen sie von Anfang an: Sie säubern den Feststoffrechen oder überwachen die Anzeigen im Leitstand der Kläranlage. Oft arbeiten sie unter freiem Himmel, z. B. an Einleitungsstellen im Straßenbereich oder an Klärbecken. An Regen, Kälte oder sommerliche Hitze müssen sich die Auszubildenden ebenso gewöhnen wie an die intensiven Gerüche in den Kläranlagen und Kanälen.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

  Aufstiegsmöglichkeiten

Es gibt jede Menge Lehrgänge, Kurse oder Seminare, um sich zu spezialisieren, z. B.: Altlasten, Abwassertechnik, Kompostierung, Wasseranalytik. Unter bestimmten Voraussetzungen, sind verschiedene Fort- und Weiterbildungen möglich, u. a.: Ausbilder/in, Wassermeister/in, Abwassermeister/in, Techniker/in Fachrichtung Wasserversorgungstechnik, Techniker/in Fachrichtung Umweltschutztechnik.

Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal

Am Frankenstein 1
99817 Eisenach / OT Stedtfeld

Personalabteilung

036928/ 961-0

bewerbung@tavee.de

www.travee.de

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Fachkraft für Wasserversorgungstechnik 99817 Eisenach / OT Stedtfeld

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige PDF

Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal

Am Frankenstein 1
99817 Eisenach / OT Stedtfeld

  bewerbung@tavee.de

  036928/ 961-0

Mehr über das Unternehmen erfahren