BerwerberService UG

Ausbildung als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
bei BAC Entsorgungswirtschaft GmbH

online bewerben

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2019

  Tätigkeit

Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft wissen ganz genau wo wie der ganze Müll des täglichen Lebens entsorgt wird. Vorbei sind die Zeiten, wo alles nur deponiert oder verbrannt wurde. Recycling spielt eine immer wichtigere Rolle. Von der Sammlung bis zur Entsorgung von Abfällen haben Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft alles im Griff. Sie planen die Abholung, sorgen dafür, dass die Entsorgungsfahrzeuge pünktlich ihre Touren fahren und Container an den Sammelstellen geleert werden. Dafür sitzen Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft aber nicht nur am Schreibtisch, denn es geht auch regelmäßig raus aufs Werkgelände oder ins Labor. Die Ausbildung wird in einem der folgenden Schwerpunkte angeboten: Logistik, Sammlung und Vertrieb, Abfallverwertung und -behandlung oder Abfallbeseitigung und -behandlung.

  Anforderungen

Bewerber/innen sich für ökologische Zusammenhänge interessieren, technisches Verständnis haben und organisatorisches Geschick mitbringen. Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sind in Sortierhallen tätig, im Freien, in Fahrzeugen oder Laborräumen. Sie kommen mit Abfallstoffen, Sondermüll, Schmutz und Desinfektionsmitteln in Kontakt. Manche Abfallarten entwickeln starke Gerüche oder Dämpfe. Abfälle müssen sorgfältig getrennt werden, beim Umgang mit Sondermüll und wertvollen Recyclingstoffen ist Verantwortungsbewusstsein gefragt. Auf Störungen reagieren Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft schnell und umsichtig, um Gefahren für Mensch und Umwelt zu verhindern.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

  Aufstiegsmöglichkeiten

Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. Abfallwirtschaft oder Umweltrecht, als auch den beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen zum/zur Meister/in für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Städtereinigung anstreben. Absolventen mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, einen Abschluss im Fach Abfall-, Entsorgungstechnik zu erwerben.

BAC Entsorgungswirtschaft GmbH

Am Bahnhof 10
99955 Bad Tennstedt

Frau Poltermann

036041-320925

a.poltermann@bac-spezial.de

www.bac-spezial.de

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Berufskraftfahrer/in 99955 Bad Tennstedt
Baugeräteführer/in 99955 Bad Tennstedt
Kaufmann/-frau für Spedition- und Logistikdienstleistung 99955 Bad Tennstedt

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige PDF

BAC Entsorgungswirtschaft GmbH

Am Bahnhof 10
99955 Bad Tennstedt

  a.poltermann@bac-spezial.de

  036041-320925

Mehr über das Unternehmen erfahren