Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Ausbildung als Hotelfachmann (m/w/d)
bei ESPERANTO - Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG in Fulda

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2022

  Tätigkeit

Die Ausbildung zum Hotelfachmann (m/w/d) wurde modernisiert und neu strukturiert, um dem Wandel im Gastgewerbe Rechnung zu tragen. Hotelfachleute sind Allrounder in ihren Beherbergungsbetrieben und stehen den Gästen in den verschiedenen Hotelbereichen zur Verfügung. Sie sorgen für einen reibungslosen Geschäftsablauf: beim Empfang, im Service, im Sekretariat, Buchhaltung oder Werbung. Hotelfachleute betreuen Gäste vor, während und nach ihrem Aufenthalt in Hotels: Sie kümmern sich um Reservierungen, um die Bedienung und Betreuung ihrer Gäste im Haus. Sie planen und organisieren die wesentlichen Arbeitsabläufe im Hotel im unmittelbaren Zusammenhang mit den Gästen. Verkaufsförderung und Vertrieb sind digitaler und vernetzter geworden. Deshalb lernen Hotelfachleute jetzt mehr über die Arbeit mit Buchungsplattformen und IT-Hotelsystemen, das so genannte Channel- und Revenue-Management. Im Housekeeping und im Food & Beverage (Service und Küche) werden in bewährter Weise die Basics vermittelt, stärker als bisher aber auch die Kompetenzen, die es braucht, um diese Bereiche zu managen. Wie in allen dreijährigen gastgewerblichen Berufen wird der Nachwuchs des Hotelfachs auf die Rolle als künftige Führungskräfte vorbereitet, indem Knowhow zum Anleiten und Führen von Mitarbeitenden erworben wird.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Anforderungen

Wer Hotelfachmann (m/w/d) werden möchte, sollte ein offener und freundlicher Mensch sein und gerne im Team arbeiten. Zudem helfen Kommunikations-, Organisations- und Verkaufstalent und ein sicheres Auftreten. Fremdsprachen sind von Vorteil. Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sind in der Gastronomie üblich.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Aufstiegsmöglichkeiten

Folgende Weiterbildungen sind möglich: Spezialisierung z. B. auf Betriebswirtschaft und Rechnungswesen im Hotel- und Gaststättenwesen, Marketing oder Werbung, Betriebsführung und Organisation. Wer beruflich aufsteigen möchte, kann dies im Rahmen einer Weiterbildung als Hotelmeister (m/w/d) oder als staatlich geprüfter Gastronom (m/w/d). Auszubildende mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, im Fach Hotel- und Tourismusmanagement zu studieren.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

ESPERANTO - Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG

Esperantoplatz 1
36037 Fulda

Personal

0661 / 2 42 91-0

www.hotel-esperanto.de/karriere

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Koch (m/w/d) 36037 Fulda
Fachmann (m/w/d) für Restaurants und Veranstaltungsgastronomie - ehemals Restaurantfachmann (m/w/d) 36037 Fulda

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.
Die neuen Berufe in der Gastronomie ab 2022 sind zusätzlich entnommen aus den Ausführungen der DEHOGA:

https://www.dehoga-ausbildung.de/fuer-auszubildende/kueche/fachkraft-kueche, Stand: 30.05.2022

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 30.05.2022

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 30.05.2022

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 30.05.2022


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige Hotelfachmann (m/w/d) bei ESPERANTO - Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG

ESPERANTO - Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG

Esperantoplatz 1
36037 Fulda

  0661 / 2 42 91-0

Mehr über das Unternehmen erfahren  

Was für uns spricht?

Jetzt Video abspielen