BerwerberService UG

Ausbildung als Kaufmann/frau im Gesundheitswesen
bei m&i Klinikgesellschaft Bad Liebenstein GmbH in Liebenstein

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2020

  Tätigkeit

Kaufleute im Gesundheitswesen entwickeln gemeinsam mit Kollegen neue kundenorientierte Maßnahmen und kalkulieren die Kosten dafür. Sie rechnen die Leistungen mit den Kunden oder Krankenkassen ab, erledigen die Buchführung. Sie kennen die rechtlichen Regelungen des Gesundheits- und Sozialwesens, informieren und betreuen Kunden, planen und kontrollieren Arbeitsabläufe, bearbeiten Geschäftsvorgänge des Rechnungswesens, führen Kalkulationen durch und wirken bei der Aufstellung des Haushaltes auf der Basis unterschiedlicher Finanzierungsquellen mit. Sie bearbeiten personalwirtschaftliche Vorgänge, übernehmen die Buchhaltung und ermitteln den Bedarf an benötigten Materialien, Produkten und Dienstleistungen, beschaffen und verwalten sie.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Anforderungen

Bewerber/innen sollten Spaß an kaufmännischen Aufgaben haben, sich für Fragen rund um das Thema „Gesundheit“ interessieren, kontaktfreudig sein und sich sprachlich gut ausdrücken können, gerne im Team arbeiten sowie bereit sein, sich regelmäßig weiterzubilden. An das Arbeiten vor dem Bildschirm müssen sich die Auszubildenden ebenso gewöhnen wie an die medizinische Fachsprache. Sie nutzen medizinische Dokumentationssysteme, wenden Gebührenordnungen an oder veranlassen die Beschaffung von Arzneimitteln. Bei den vielfältigen Aufgaben ist konzentriertes Arbeiten erforderlich. Nur so können Arbeitsaufträge zufriedenstellend und termingemäß ausgeführt werden.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Aufstiegsmöglichkeiten

Kaufleute im Gesundheitswesen können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. Kundenbetreuung oder Einkauf, als auch den beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen zum/zur Fachwirt/in im Sozial- und Gesundheitswesen oder beispielsweise Betriebswirt/in für Management im Gesundheitswesen anstreben. Absolventen mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, einen Abschluss im Fach Gesundheitsmanagement/Ökonomie zu erwerben.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

m&i Klinikgesellschaft Bad Liebenstein GmbH

Kurpromenade 2
36448 Bad Liebenstein

Frau Koch

036961 6-8030

vanessa.koch@fachklinik-bad-liebenstein.de

www.fachklinik-bad-liebenstein.de

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Koch/Köchin 36448 Bad Liebenstein
Restaurantfachmann/frau 36448 Bad Liebenstein

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige Kaufmann/frau im Gesundheitswesen bei m&i Klinikgesellschaft Bad Liebenstein GmbH

m&i Klinikgesellschaft Bad Liebenstein GmbH

Kurpromenade 2
36448 Bad Liebenstein

  vanessa.koch@fachklinik-bad-liebenstein.de

  036961 6-8030

Mehr über das Unternehmen erfahren