Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer/in
bei HFP Bandstahl GmbH in Salzungen

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2020

  Tätigkeit

Maschinen- und Anlagenführer/innen richten Maschinen und Produktionsanlagen ein, bedienen diese und rüsten sie um. Sie steuern und überwachen die Maschinenbelegung und optimieren den Materialfluss, planen Arbeitsabläufe, stimmen sich mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab und legen Auftragsziele fest, wählen Prüfverfahren und Prüfmittel aus, stellen Störungen fest und beseitigen sie, suchen Werkstoffe aus und bearbeiten diese nach technischen Unterlagen. Maschinen- und Anlagenführer/innen führen Inprozesskontrollen durch und bedienen Steuerungs- und Regelungseinrichtungen zur Qualitätssicherung. Die Ausbildung wird in folgenden Schwerpunkten angeboten: Metall- und Kunststofftechnik, Textiltechnik, Textilveredelung, Lebensmitteltechnik, Druckweiter- und Papierverarbeitung.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Anforderungen

Bewerber/innen sollten technisch interessiert sein, insbesondere an modernen Maschinen-, Anlagen- und Steuerungssystemen und verantwortungsbewusst arbeiten.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Ausbildungsdauer

2 Jahre

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Aufstiegsmöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit, die Ausbildung in dem entsprechenden Branchenberuf fortzusetzen, wobei dann ein Anspruch auf die volle Anrechnung der Maschinen- und Anlagenführerausbildung von zwei Jahren besteht. Außerdem gibt es jede Menge Lehrgänge, Kurse oder Seminare, um sich zu spezialisieren, z. B. Werkstofftechnik, technisches Zeichnen, Pneumatik. Unter bestimmten Voraussetzungen, z. B. mehrjähriger Berufserfahrung, sind verschiedene Fort- und Weiterbildungen möglich, u. a. Maschinenbaumeister/in, Industriemeister/in Fachrichtung Metall, Techniker/in der Fachrichtung Maschinentechnik.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

HFP Bandstahl GmbH

Schäfergasse 1
36433 Bad Salzungen

Personalabteilung

03695/ 663-220

personal@hfp-bandstahl.de

www.huehoco.com/unternehmen/hfp-bandstahl

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Zerspanungsmechaniker/in 36433 Bad Salzungen
Werkzeugmechaniker/in 36433 Bad Salzungen
Industriemechaniker/in 36433 Bad Salzungen
Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik 36433 Bad Salzungen
Werkstoffprüfer/in 36433 Bad Salzungen
Elektroniker/in für Betriebstechnik 36433 Bad Salzungen
Mechatroniker/in 36433 Bad Salzungen
Industriekaufmann/frau 36433 Bad Salzungen
Bachelor of Engineering 36433 Bad Salzungen

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige Maschinen- und Anlagenführer/in bei HFP Bandstahl GmbH

HFP Bandstahl GmbH

Schäfergasse 1
36433 Bad Salzungen

  personal@hfp-bandstahl.de

  03695/ 663-220

Mehr über das Unternehmen erfahren