BerwerberService UG

Ausbildung als Mechatroniker/in
bei LEONI protec cable systems GmbH

online bewerben

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2019

  Tätigkeit

Mechatroniker sind eine Mischung aus Mechaniker und Elektroniker. Sie montieren Anlagen und Maschinen aus mechanischen und elektronischen Teilen, nehmen sie in Betrieb und bedienen sie. Mechatroniker spanen, trennen und formen per Hand und mit Maschinen Metalle und Kunststoffe. Sie verbinden verschiedene Werkstoffe durch Schrauben, Löten, Kleben oder Schweißen und installieren elektrische Baugruppen und Komponenten. Weiterhin bauen und prüfen sie elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungen für Anlagen und setzen Baugruppen und Einzelteile zu Maschinen und Systemen zusammen. Sie montieren und demontieren Maschinen, Systeme und Anlagen und programmieren mechatronische Systeme wie z. B. Flaschenabfüllanlagen, Produktionsstraßen zur Herstellung von Autos. Ebenso nehmen sie mechatronische Systeme in Betrieb, bedienen sie und installieren und testen Hard- und Softwarekomponenten. Sie prüfen z. B. elektrische Größen und Signale von mechatronischen Systemen und stellen Steuer- und Regeleinrichtungen ein.

  Anforderungen

Die Auszubildenden sollten ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben, gut rechnen können und gerne mit technischen und elektronischen Geräten umgehen. In vielen Fällen sind Englischkenntnisse wichtig, um die Unterlagen lesen zu können, die sie für ihre Arbeit benötigen. Bei der Montage und Wartung von mechatronischen Systemen sind nicht nur technisches Verständnis und geschickte Hände gefordert. Auch Sicherheitsbestimmungen müssen genau beachtet werden.

  Ausbildungsdauer

3 1/2 Jahre

  Aufstiegsmöglichkeiten

Mechatroniker/innen können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. Instandhaltung, Qualitätssicherung oder Endmontage, als auch den beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen als  Industriemeister/in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Industriemeister/in der Fachrichtung Mechatronik oder Techniker/in der Fachrichtung Maschinentechnik anstreben. Absolventen mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, einen Abschluss im Fach Mechatronik zu erwerben.

LEONI protec cable systems GmbH

An der Auehütte 10
98574 Schmalkalden

PERSONALABTEILUNG

03683 6505789

www.leoni.com/de/karriere

www.leoni.com/de/karriere

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Maschinen- und Anlagenführer/in 98574 Schmalkalden
Industriekaufmann/frau 98574 Schmalkalden

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige PDF

LEONI protec cable systems GmbH

An der Auehütte 10
98574 Schmalkalden

  www.leoni.com/de/karriere

  03683 6505789

Mehr über das Unternehmen erfahren