Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Ausbildung als Ofen- und Luftheizungsbauer/in
bei feuer & design GmbH Öfen + Kamine aus Meisterhand in Salzungen

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2020

  Tätigkeit

Der Beruf des Ofen- und Luftheizungsbauers/in ist ganz aktuell, weil viele Menschen die angenehme Atmosphäre und behagliche Wärme des Kachelofens für sich entdeckt haben. Auch das dekorative Aussehen, die technische Qualität und das Flair eines offenen Kamins machen diese Heizart immer beliebter. Ofen- und Luftheizungsbauer/innen lernen, Kamine und Kachelöfen zu entwerfen und zu gestalten. Sie planen, machen Entwürfe mit modernen CAD-Programmen, gestalten selbst kreativ und bearbeiten abwechslungsreiche Projekte. Die Arbeit mit unterschiedlichen Werkstoffen und Materialien (z. B. Metalle, Kunststoffe, Keramik, Schamotte- und Mauersteine, Natursteine, Beton) ist genauso interessant wie die unterschiedlichen Installationsmöglichkeiten. Außerdem sind die Auszubildenden an verschiedenen Orten unterwegs, wie in der Werkstatt, im Büro und vor Ort bei Kunden (Baustellen). Auch die Inspektion und Wartung moderner Heiztechnik und die Reparatur von Ofenanlagen gehören zu den Aufgaben eines/r Ofen- und Luftheizungsbauer/in.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Anforderungen

Die Ausbildung zum/zur Ofen- und Luftheizungsbauers/in verlangt handwerkliches Geschick und gestalterische Fähigkeiten. Um die Ofen und Heizungsanlagen optimal an die örtlichen Gegebenheiten anzupassen, sind ein gutes Auge, eine sorgfältige Arbeitsweise und – z. B. für die Prüfung notwendiger Stromkreise – technisches Verständnis notwendig. Auf wechselnden Baustellen, meistens in Rohbauten, sind die Auszubildenden der Witterung ausgesetzt. In manchen Betrieben ist Bereitschaftsdienst üblich.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Aufstiegsmöglichkeiten

Ofen- und Luftheizungsbauer/innen können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete z. B. elektrischer Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik spezialisieren, als auch den beruflichen Aufstieg durch eine Weiterbildung zum/zur Ofen- und Luftheizungsbauermeister/in anstreben. Absolventen mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, z. B. einen Abschluss im Studienfach Versorgungstechnik zu erwerben. Die berufliche Selbstständigkeit ist zum Beispiel mit einem Betrieb des Ofen- und Luftheizungsbauer-Handwerks möglich.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

feuer & design GmbH Öfen + Kamine aus Meisterhand

Leimbacher Straße 58
36433 Bad Salzungen

Herr Kanzler

03695 / 85 88 3-3

info@feuer-und-design.de

www.feuer-und-design.de

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Ofen- und Luftheizungsbauer/in Altstadtstraße 33, 99817 Eisenach

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige Ofen- und Luftheizungsbauer/in bei feuer & design GmbH Öfen + Kamine aus Meisterhand

feuer & design GmbH Öfen + Kamine aus Meisterhand

Leimbacher Straße 58
36433 Bad Salzungen

  info@feuer-und-design.de

  03695 / 85 88 3-3

Mehr über das Unternehmen erfahren