BerwerberService UG

Ausbildung als Sport- und Fitnesskaufmann/frau
bei Berghotel Betriebs GmbH & Co.KG

online bewerben

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2019

  Tätigkeit

Sport- und Fitnesskaufleute sorgen für einen reibungslosen Ablauf im Sportbetrieb. Sie betreuen Mitglieder und Kunden, beraten sie zu Sport- und anderen Fitnessangeboten. Vor allem aber sind sie die Verwaltungsprofis, die alle Zahlen im Griff haben. Sie organisieren die einzelnen Veranstaltungen und bearbeiten die anfallenden Aufgaben im Rechnungswesen und Controlling. Deshalb lernen sie auch Abrechnungen zu erstellen oder Kalkulationen durchzuführen. Sport- und Fitnesskaufleute haben es mit ständig wechselnden Kunden zu tun, die jung oder alt, sportlich oder unsportlich sind – und es ist ihre Aufgabe, sie zu Sportangeboten, Ernährung, Bewegung sowie Fitness und Prävention zu informieren. So erstellen sie zum Beispiel individuelle Trainingsplane und motivieren die Kunden zu gezielten Trainingseinheiten.

  Anforderungen

Sport- und Fitnesskaufleute arbeiten bei der Erledigung ihrer kaufmännischen Aufgaben sowohl viel mit dem Computer, als auch an den Sport- und Fitnessgeräten. Deshalb sollten Sie vor allem Spaß am Sport, aber auch an kaufmännischen Fragestellungen haben. Die Arbeit von Sport- und Fitnesskaufleuten erfordert auch Sorgfalt, Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen, um kosteneffiziente Verhandlungen mit Lieferanten von Sportgeräten zu führen und die Geschäftspartner dabei auf bestimmte Konditionen festzulegen. Der enge Kundenkontakt erfordert besonders bei den Praxisanleitungen eine hohe Motivationskraft und eine offene Art auf verschiedenste Menschen individuell zuzugehen. Da Fitnessstudios in der Regel auch bis spät am Abend, am Wochenende und an Feiertagen geöffnet haben, fallen wechselnde Arbeitszeiten an.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

  Aufstiegsmöglichkeiten

Sport- und Fitnesskaufleute können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. Sportmanagement oder Marketing, als auch den beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen zum/zur Sportfachwirt/in ablegen. Absolventen mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit z. B. einen Abschluss im Studienfach Sportmanagement, -ökonomie zu erwerben.

Berghotel Betriebs GmbH & Co.KG

Zum Panoramablick 1
99894 Friedrichroda

Personalabteilung

03623 3544489

bewerbung.berghotel@ahorn-hotels.de

www.ahorn-hotels.de

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Koch/Köchin 99894 Friedrichroda
Restaurantfachmann/frau 99894 Friedrichroda
Hotelfachmann/frau 99894 Friedrichroda
Fachkraft im Gastgewerbe 99894 Friedrichroda
Veranstaltungskaufmann/-frau 99894 Friedrichroda
Hotelkaufmann/frau 99894 Friedrichroda
Bachelor of Arts Tourismuswirtschaft (IUBH Erfurt) 99894 Friedrichroda


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige PDF

Berghotel Betriebs GmbH & Co.KG

Zum Panoramablick 1
99894 Friedrichroda

  bewerbung.berghotel@ahorn-hotels.de

  03623 3544489

Mehr über das Unternehmen erfahren