Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Ausbildung als Straßenbauer (m/w/d)
bei Herzog-Bau GmbH Tüttleben in Tüttleben

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2021

  Tätigkeit

Straßenbauer stellen Untergründe und Oberflächen von Straßen, Wegen, Plätzen und anderen Verkehrsflächen her, halten sie instand und reparieren sie. Sie sorgen also für ein sicheres und dichtes Straßennetz, damit der Güter- und Personenverkehr freie Fahrt hat. Sie arbeiten in Tiefbauunternehmen, vor allem im Straßen-, Rollbahnen- und Sportanlagenbau. Auch im Schachtbau sowie im Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau können sie tätig sein. Darüber hinaus bieten kommunale Bauämter oder Straßen- und Autobahnmeistereien Beschäftigungsmöglichkeiten.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Anforderungen

Die Auszubildenden (m/w/d) sind zusammen mit ihrem Bautrupp auf wechselnden Baustellen tätig. Zupacken müssen sie von Anfang an: Sie tragen Baumaterialien, heben Gräben aus und bedienen Straßenfertiger und Walzen. Meist arbeiten sie unter freiem Himmel, auch bei Regen, Kälte und sommerlicher Hitze und unter Staub oder chemischen Gasen und Dämpfen. Auf Baustellen sind vielfältige Arbeiten zu erledigen, bei denen nicht nur Muskelkraft gefragt, sondern auch Konzentration erforderlich ist. Nur so können Arbeitsaufträge zufriedenstellend ausgeführt und – beispielsweise bei der Arbeit mit schweren Maschinen – Unfälle vermieden werden. Schutzkleidung, wie Schutzhelm, Sicherheitsschuhe und Gehörschutz gegen den Maschinenlärm, ist auf der Baustelle unverzichtbar. In der Regel wird der Nachweis der gesundheitlichen Eignung in Form eines ärztlichen Attests gefordert.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

  Aufstiegsmöglichkeiten

Eine berufliche Ausbildung zum Straßenbauer ist der erste Schritt ins Berufsleben. Danach geht es weiter, beispielsweise als Polier (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder auch Diplom-Ingenieur (m/w/d). Ziel kann natürlich auch die berufliche Selbstständigkeit sein.

Es handelt sich hierbei um eine allgemeine Beschreibung der Tätigkeiten des Ausbildungsberufes / Studiums.

Herzog-Bau GmbH Tüttleben

Am Marbach 10
99869 Tüttleben

PERSONALABTEILUNG

03621 30930

info@herzog-bau.de

www.herzog-bau.de

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Kanalbauer (m/w/d) 99869 Tüttleben
Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) 99869 Tüttleben
Beton-/ Stahlbetonbauer (m/w/d) 99869 Tüttleben
Rohrleitungsbauer (m/w/d) 99869 Tüttleben
Baugeräteführer (m/w/d) 99869 Tüttleben
Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d) 99869 Tüttleben
Industriekaufmann (m/w/d) 99869 Tüttleben

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige Straßenbauer (m/w/d) bei Herzog-Bau GmbH Tüttleben

Herzog-Bau GmbH Tüttleben

Am Marbach 10
99869 Tüttleben

  info@herzog-bau.de

  03621 30930

Mehr über das Unternehmen erfahren