BerwerberService UG

Ausbildung als Süßwarentechnologe/in
bei Viba sweets GmbH

online bewerben

  Ausbildungsbeginn: 01.08.2019

  Tätigkeit

Süßwarentechnologe/innen sind den ganzen Tag von Leckereien wie Zucker, Kakaobohnen, Sirup und Nüssen umgeben. Je nach Einsatzgebiet liegt der Schwerpunkt bei „Bonbons und Zuckerwaren“, bei „Feine Backwaren“, bei „Knabberartikel“, bei „Schokoladewaren und Konfekt“, oder bei „Speiseeis“. Süßwarentechnologen/-innen arbeiten an speziellen Maschinen und Produktionsanlagen, um zum Beispiel Füllungen für Kekse herzustellen, Teige zu kneten, Schokolade mit Nüssen zu vermischen, Pralinen und Bonbons zu formen, Konfekt zu gestalten oder Speiseeis zu produzieren und zu verpacken. Dabei achten sie darauf, dass die Maschinen einwandfrei laufen, die Qualität der Ware stimmt und Verpackungen, Lagerung und Transport der Produkte ordnungsgemäß erfolgen. Die Spezialisten für Süßes sind Experten für Produktionsprozesse und Hygiene.

  Anforderungen

Bewerber/innen sollten technisches Interesse haben, eigenverantwortlich und zuverlässig arbeiten, viel Sinn für Hygiene und Sauberkeit mitbringen sowie gerne im Team arbeiten. An das oft gleichförmige, aber hoch konzentrierte Bedienen von Steuerpulten müssen sich die angehenden Fachkräfte dabei ebenso gewöhnen wie an den Umgang mit Reinigungs- und Desinfektionsmitteln oder die Temperaturschwankungen zwischen klimatisierten Lagerräumen und Produktionshallen. Sicherheits- und Hygienevorschriften beachten sie bereits während der Ausbildung verantwortungsbewusst und genau. Um Verunreinigungen der Lebensmittel zu verhindern, tragen sie Arbeitskleidung, z. B. Handschuhe und Haarnetz.

  Ausbildungsdauer

3 Jahre

  Aufstiegsmöglichkeiten

Süßwarentechnologe/innen können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. in Bereichen wie der Bedienung und Überwachung der Anlagen oder der Qualitätskontrolle, als auch den beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen zum/zur Industriemeister/in der Fachrichtung Süßwaren anstreben. Absolventen mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, einen Abschluss im Fach Lebensmitteltechnologie zu erwerben.

Viba sweets GmbH

Die Aue 7
98593 Floh-Seligenthal

PERSONALABTEILUNG

03683 6921-166

bewerbung@viba-sweets.de

www.viba.de

mehr erfahren

Weitere Ausbildungsstellen des Unternehmens:
Fachkraft für Lagerlogistik 98593 Floh-Seligenthal
Industriekaufmann/frau 98593 Floh-Seligenthal
Kaufmann/frau im Einzelhandel 98593 Floh-Seligenthal
Restaurantfachmann/frau 98593 Floh-Seligenthal
Koch/Köchin 98593 Floh-Seligenthal
Bachelor of Science 98593 Floh-Seligenthal
Fachkraft für Lebensmitteltechnik 98593 Floh-Seligenthal
Bachelor of Arts Betriebswirtschaft FR Mittelständische Industrie (DHGE Eisenach)  98593 Floh-Seligenthal

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  Zurück zu den Stellenangeboten

Stellenanzeige PDF

Viba sweets GmbH

Die Aue 7
98593 Floh-Seligenthal

  bewerbung@viba-sweets.de

  03683 6921-166

Mehr über das Unternehmen erfahren