Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Bachelor (m/w/d) of Arts Betriebswirtschaft FR Gastronomiemanagement (iba Erfurt)

Hotellerie und Gastronomie nehmen die Impulse der globalen touristischen Märkte auf, um sie marktgerecht und dienstleistungskonform aufzubereiten. Das praxisorientierte duale Bachelor-Studium in der Fachrichtung Gastronomiemanagement bereitet branchenaktuell und vielseitig auf diese Aufgaben vor. Neben den betriebswirtschaftlichen Basiskompetenzen in den Bereichen Planung, Organisation, Administration, Verwaltung, Marketing, Vertrieb, Controlling, Personalwesen, Projektmanagement sowie Kundenbindung (CRM), wird gezielt auf die Besonderheit der modernen Gastronomie eingegangen. Themen wie bewusste und gesunde Ernährung spielen eine immer größere Rolle und die Gastronomie wird mehr und mehr zum Erlebnis. Es erfolgt eine umfassende Vorbereitung auf die Arbeit in leitenden Funktionen in der Gastronomie, vom klassischen Restaurant mit individueller Betreuung und unterschiedlicher Ausrichtung bis hin zu System- und Erlebnisgastronomie. Die Studierenden werden unter anderem in den fachspezifischen Bereichen Guest Relations, Food & Beverage Management, Service sowie Eventmanagement eingesetzt. Neben dem reinen Fachwissen werden auch wichtige soziale Kompetenzen, die für den erfolgreichen Umgang mit dem Gast erforderlich sind, vermittelt. Ziel des Studiums ist es, die Absolventen bestens darauf vorzubereiten, sich selbständig zu machen, eine leitende Funktion im FB-Bereich auszufüllen oder eine Filiale in der Systemgastronomie zu übernehmen.

Für ein Studium an der Internationalen Berufsakademie müssen Sie folgende Zulassungsvoraussetzungen erfüllen: 1. Nachweis eines der folgenden Abschlüsse: allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife, Meisterprüfung, vergleichbare Abschlüsse der beruflichen Aufstiegsfortbildung (z. B. Fachwirt/in). Außerdem können auch beruflich Qualifizierte eine Hochschulzugangsberechtigung haben, wenn nach dem Realschulabschluss eine mindestens zweijährige Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen worden ist und Berufserfahrung nachgewiesen wird. 2. Praxisvertrag mit einem Unternehmen.

6 Semester bzw. 3 Jahre,nach dem Modell der geteilten Woche, d.h. Jeweils 20 Stunden Studium und Praxis

https://www.internationale-ba.com/design/internationale_ba/docs/IBA-BWL-Fachrichtungen.pdf, Stand: 18.03.2019


  zurück

Diese Unternehmen bilden dich als Bachelor (m/w/d) of Arts Betriebswirtschaft FR Gastronomiemanagement (iba Erfurt) aus:

Solewerk Hotel GmbHSolewerk Hotel GmbH

Was für uns spricht?

Jetzt Video abspielen