Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Brunnenbauer (m/w/d)

Brunnenbauer sorgen mit hochmodernen Geräten und Maschinen für die Herstellung von Brunnensystemen, Wasserförderungs- und -aufbereitungsanlagen. Dabei werden zunächst Proben entnommen, um festzustellen, wo gutes, sauberes Trinkwasser gefördert werden kann. Brunnenbauer sind aber nicht nur für Brunnenbohrungen zuständig; sie werden auch für besonders tief in die Erde reichende Bohrungen für Baufundamente gebraucht. Dabei führen die Brunnenbauer Erdaushub- und Schachtarbeiten durch, verbauen Bohrschächte und -gruben (Sicherung gegen abrutschende Erde) und legen Böschungen an. Sie sind ebenso für die Wasserhaltung zuständig (entfernen für die Arbeit das Sicker- und Grundwasser mittels Pumpen aus den Bohr- und Arbeitsschächten) und untersuchen den Baugrund. Für ihre Arbeiten setzen sie zum Teil computerunterstützte Bohrgeräte ein und wenden unterschiedliche Bohrverfahren an oder stellen Bohrungen mit modernen lasergelenkten Maschinen für teilweise weitverzweigte Brunnensysteme her.

Die Auszubildenden (m/w/d) sind zusammen mit ihrem Bautrupp auf wechselnden Baustellen tätig. Deshalb sollten sie Spaß an Teamarbeit sowie der Zusammenarbeit mit anderen Gewerken (andere Handwerks- und sonstige Betriebe) haben. Zupacken müssen sie von Anfang an. Gemeinsam mit ihrem Team müssen zum Teil auch körperlich anstrengende Tätigkeiten erledigt werden. Meist arbeiten Brunnenbauer unter freiem Himmel. Das Abdichten von Brunnenschächten erfordert eine gute Auge-Hand-Koordination und die Wartung von Bohrwerkzeugen handwerkliche Fähigkeiten. Für die Arbeit mit Bohrgeräten bzw. an offenen Brunnenschächten sind Sorgfalt und Umsicht nötig. Nicht geeignet ist die Ausbildung bei Empfindlichkeit oder Allergien gegenüber Staub oder chemischen Stoffen.

3 Jahre

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 15.06.2020

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 15.06.2020

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 15.06.2020


  zurück

Diese Unternehmen bilden dich als Brunnenbauer (m/w/d) aus:

Leider zur Zeit keine!

Was für uns spricht?

Jetzt Video abspielen