Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Fleischer (m/w/d)

Fleischer beurteilen die Fleischqualität, zerlegen das Fleisch und bereiten es verkaufsgerecht vor oder verarbeiten es zu Fleisch- und Wurstwaren weiter. Beispielsweise zerkleinern, kochen, brühen oder räuchern Fleischer das Fleisch und geben je nach Rezept weitere Zutaten, Würzmittel und Konservierungsstoffe hinzu. Neben Wurst stellen sie z. B. auch Feinkosterzeugnisse, Fertiggerichte, Salate oder Konserven her und verpacken die Produkte sachgerecht. Bei all ihren Tätigkeiten setzen Fleischer die gesetzlichen Vorgaben, wie das Lebensmittelrecht und die Hygienevorschriften genau um, auch wenn sie die in der Fleischerei verwendeten Maschinen und Geräte reinigen.

Bewerber (m/w/d) sollten folgende Neigungen mitbringen: Vorliebe für den Umgang mit Nahrungsmitteln, Lebensmitteln und Getränken, Neigung zu handwerklicher und körperlicher Tätigkeit, Neigung zum Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen, Interesse an Ernährungs- und Gesundheitsfragen. Gemäß § 42 und 43 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen sind beim Umgang mit Lebensmitteln eine Belehrung und eine Bescheinigung des Gesundheitsamtes erforderlich.

3 Jahre

Wer beruflich vorankommen will und eine leitende Position anstrebt, kann eine Aufstiegsweiterbildung ins Auge fassen. Dies kann eine Weiterbildung als Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) sein. Darüber hinaus haben Personen mit einer Hochschulzugangsberechtigung die Möglichkeit, ein Studium in z. B. Lebensmitteltechnologie in Betracht zu ziehen. Auch der Schritt in die Selbstständigkeit ist möglich.

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  zurück

Diese Unternehmen bilden dich als Fleischer (m/w/d) aus:

Leider zur Zeit keine!

Was für uns spricht?

Jetzt Video abspielen