Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Gärtner (m/w/d)

Mit Bäumen, Obst, Gemüse und natürlich auch mit Stauden und Blumen kennen sich Gärtner (m/w/d) bestens aus. Sie wissen genau, wie man die verschiedenen Pflanzen vermehrt, pflegt und vermarktet. Die Profis fürs Grüne können natürlich auch Gärten, Parks und Spielplätze anlegen. Dabei arbeiten sie mit Naturstein, Holz oder Beton und gestalten z. B. Wege und Plätze. Wichtig ist auch die Friedhofsgärtnerei. Hier übernehmen sie z. B. die Grüngestaltung und Pflege der Grabstätte. Aufgrund der unterschiedlichen Aufgaben werden Gärtner in einer der sieben Fachrichtungen ausgebildet: Baumschule, Friedhofsgärtnerei, Garten- und Landschaftsbau, Gemüsebau, Obstbau, Staudengärtnerei, Zierpflanzenbau.

Gärtner (m/w/d) sind Pflanzenkenner und kreative Gestalter. Die Bewerber (m/w/d) sollten Freude am Umgang mit Pflanzen haben und gerne im Freien arbeiten. Sie sollten Interesse an den Lebensvorgängen in der Natur zeigen und Sinn für Teamarbeit mitbringen. Gärtner erledigen viele Aufgaben mit Handwerkzeugen, bedienen jedoch auch Maschinen und Fahrzeuge, beispielsweise Traktoren mit Zubehör. Sie benötigen neben Kreativität deshalb auch handwerkliches Geschick sowie technisches und kaufmännisches Verständnis. Die Auszubildenden sind in Gewächshäusern tätig, in Verkaufsräumen und im Freien. Draußen sind sie der Witterung ausgesetzt. Beim Düngen und beim chemischen Pflanzenschutz kommen sie ggf. mit Dämpfen und Gerüchen in Kontakt. Körperliche Fitness, ist bei der manchmal auch anstrengenden körperlichen Arbeit, von Vorteil.

3 Jahre

Gärtner können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. Pflanzenschutz, als auch den beruflichen Aufstieg, je nach Fachrichtung, durch Weiterbildungen zum Gärtnermeister (m/w/d) anstreben. Absolventen (m/w/d) mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, z. B. einen Abschluss im Studienfach Garten-, Landschaftsbau zu erwerben. Auch der Schritt in die Selbstständigkeit ist möglich, z. B. mit einem eigenen Betrieb für gärtnerische Dienstleistungen.

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  zurück

Diese Unternehmen bilden dich als Gärtner (m/w/d) aus:

SWE Service GmbH - Stadtwerke Erfurt GruppeSWE Service GmbH - Stadtwerke Erfurt Gruppe

Was für uns spricht?

Jetzt Video abspielen