BerwerberService UG

Informatikkaufmann/-frau

Informatikkaufleute beschaffen Informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten sie. Sie finden die richtige EDV-Lösung, die zum Unternehmen passt und sorgen dafür, dass die neue Technik auch richtig genutzt wird. Sie kennen die Mitarbeiterstruktur, Kunden und Lieferanten eines Unternehmens, den Waren-, Material- und Informationsfluss im Betrieb und alle Geschäftsabläufe eines Unternehmens. Sie stellen – dazu passend – das richtige elektronische System zusammen, um diese Abläufe zu unterstützen und zu verbessern, ermitteln sie Kosten für notwendige Geräte sowie Programme, prüfen Finanzierungsmöglichkeiten mit Eigen- oder Fremdkapital und erstellen Angebote und kalkulieren Preise.

Bewerber/innen sollten sich für betriebliche Zusammenhänge wie Arbeitsabläufe, Produkte und Kunden interessieren, mathematisches Verständnis, logisches Denkvermögen und eine gute Allgemeinbildung sowie sprachliches Ausdrucksvermögen mitbringen, Spaß am Planen und Organisieren haben sowie gerne im Team arbeiten.

3 Jahre

Informatikkaufleute können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. Einkauf oder Programmierung, als auch den beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen zum/zur Betriebswirt/in für Informationsverarbeitung oder Wirtschaftsinformatiker anstreben. Absolventen mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, einen Abschluss im Fach Informatik zu erwerben.

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  zurück