Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Medientechnologe (m/w/d) Druckverarbeitung

Medientechnologen Druckverarbeitung „finishen“ Druckprodukte, insbesondere Bücher, Akzidenzien, Broschüren, Zeitungen und Zeitschriften. Sie rüsten und konfigurieren Aggregate, Maschinen und Anlagen und steuern und überwachen Verarbeitungsanlagen. Sie kontrollieren und optimieren Produktionsprozesse und führen Mess- und Prüftätigkeiten im Rahmen der Qualitätssicherung durch. Weiterhin stellen sie Kunden- und Fertigungsmuster her und wählen Verfahren und Materialien aus. Sie besprechen mit vor- und nachgelagerten Bereichen den Produktionsprozess und halten Aggregate, Maschinen und Anlagen instand.

Bewerber (m/w/d) sollten technisch interessiert sein, logisch vorgehen und auch unter Stress den Überblick behalten. An den Papierstaub, aber auch an den Geruch von Lösungsmitteln aus Klebern und Farben, müssen sich die Auszubildenden (m/w/d) ebenso gewöhnen wie an den Maschinenlärm. In der Werkstatt sind vielfältige Arbeiten zu erledigen, bei denen nicht nur Muskelkraft gefragt, sondern auch Konzentration erforderlich ist. Nur so können Arbeitsaufträge zufriedenstellend ausgeführt und – beispielsweise bei der Arbeit an Maschinen – Unfälle vermieden werden.

3 Jahre

Medientechnologen Druckverarbeitung können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. Fertigungstechnik oder Qualitätssicherung, als auch den beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen zum Industriemeister (m/w/d) der Fachrichtung Buchbinderei oder Techniker (m/w/d) im Bereich Druck- und Medientechnik sichern. Absolventen (m/w/d) mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, einen Abschluss im Fach Druck- und Medientechnik zu erwerben.

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.04.2018

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.04.2018

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.04.2018


  zurück

Diese Unternehmen bilden dich als Medientechnologe (m/w/d) Druckverarbeitung aus:

RATTPACK GmbH ApoldaRATTPACK GmbH Apolda