Ausbildungs-Navi – BewerberService GmbH

Straßenwärter (m/w/d)

Ob Autobahn oder Landstraße: Straßen müssen sicher sein. Vereiste Flächen oder Fahrbahnschäden, in denen sich das Regenwasser sammelt, können für Autofahrer gefährlich werden. Bei brüchigem Straßenrand können Fahrradfahrer schnell aus dem Gleichgewicht kommen. Straßenwärter sorgen deshalb für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer. Sie unterhalten die Straße und erledigen dazu vielseitige Aufgaben: Im Winter heißt es frühmorgens aufstehen und mit dem Schneepflug Schneeräumen, im Sommer werden z. B. Fahrbahnmarkierungen ausgebessert. Straßenwärter erneuern natürlich auch Verkehrsschilder und warten Leitpfosten. Straßenwärter stellen den Straßenunter- und -oberbau sowie Entwässerungseinrichtungen her und halten sie Instand. Sie überwachen und halten z. B. Brücken, Durchlässe oder Konstruktionsteile intakt und begrünen und pflegen unbefestigte Flächen, z. B. mit Rasen oder Gehölzen. Vor allem aber kontrollieren sie regelmäßig den Zustand der Straßendecke und beheben die Schäden auch nachts oder am Wochenende.

Bewerber (m/w/d) sollten handwerklich geschickt und körperlich fit sein und es darf ihnen nichts ausmachen, bei Wind und Wetter draußen zu arbeiten. Technisches Interesse, insbesondere bei der Arbeit mit Maschinen oder Fahrzeugen wird vorausgesetzt. Meist arbeiten Straßenwärter zu zweit oder zu dritt im Team. Flexibel passen sie sich an sich ändernde Arbeitsbedingungen an und arbeiten verantwortungsbewusst, um Unfälle zu vermeiden. Straßenwärter arbeiten auch nachts, um verkehrsarme Zeiten zu nützen. Im Winter fallen Schichtdienst und Rufbereitschaft für Räum- und Streuarbeiten an.

3 Jahre

Straßenwärter können sich sowohl auf bestimmte Einsatzgebiete spezialisieren, z. B. Straßenbau, als auch den beruflichen Aufstieg durch Weiterbildungen zum Straßenwärtermeister (m/w/d) anstreben. Absolventen (m/w/d) mit Hochschulzugangsberechtigung haben die Möglichkeit, einen Abschluss im Fach Bauingenieurwesen zu erwerben.

Alle Beschreibungen der Ausbildungsberufe wurden teilweise aus den Angaben des Bundesmininsteriums für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe, dem Bundesinstitut für Berufsbildung – Ausbildungsberufe und BERUFENET – ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, entnommen.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie – Ausbildungsberufe:
http://bmwi.de/BMWi/Navigation/Ausbildungund-Beruf/ausbildungsberufe.html
Stand: 16.07.2019

BERUFENET ein Angebot der Agentur für Arbeit:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/, Stand: 16.07.2019

Bundesinstitut für Berufsbildung –Ausbildungsberufe:
http://www.bibb.de/de/26171.htm, Stand: 16.07.2019


  zurück

Diese Unternehmen bilden dich als Straßenwärter (m/w/d) aus:

Via Solutions Thüringen GmbH & Co.KGVia Solutions Thüringen GmbH & Co.KG

Was für uns spricht?

Jetzt Video abspielen